Galvanoformung: Qualität für Mensch und Umwelt

Seit 1838, dem Geburtsjahr der Galvanoplastik/Galvanoformung, ist man bestrebt, über einen längeren Beschichtungszeitraum Metallschichten mit konstanten mechanischen Eigenschaften abzuscheiden. Unter Galvanoplastik/Galvanoformung versteht man die Erschaffung von Metallniederschlägen in einer solchen Stärke, dass sie, von ihrer Unterlage getrennt, ein plastisch selbstständiges Objekt bilden. Dadurch hat man die Möglichkeit, viele Objekte nachzubilden, z. B. antike Figuren, Münzen oder Reliefs.


Die Methoden der Galvanoformung erlauben es, vielfältige Materialien und Produkte mit unterschiedlicher Werkstoffzusammensetzung zu verkupfern und so widerstandsfähiger zu machen oder ihnen elektrische Leitfähigkeit zu verleihen.

Möglich ist auch das Hineinverkupfern in Negativformen, um Produkte detailreich nachzubilden oder aber eine positive Form zu verkupfern. Die Rohstücke können anschließend mechanisch bearbeitet und weiter galvanisiert werden, bis die endgültige Oberflächenbeschaffenheit erzielt ist. Die Firma Detlef Janke setzt diese Technik insbesondere in den Bereichen der Reproduktion und des Kunsthandwerkes ein. 

  • Galvanoformung
  • künstlerische Gestaltungsmöglichkeit
  • Herstellung optischer Komponenten
  • Repliken und Schmuck
  • spezielle Anwendung in Forschung und Technik


Wir beraten Sie gern zu den vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten der Galvanoformung.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Vertrauen Sie bei der Galvanoformung auf unsere Erfahrung

Bereits seit 1986 ist die Firma Detlef Janke auf Galvanik und Galvanoformung spezialisiert. Seit jeher vertrauen die Kunden dem hohen Verantwortungsbewusstsein und der zuverlässigen Qualität von Produkten und Leistungen der Firma Detlev Janke. Im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie steht schon seit der Gründung der bewusste Umgang mit Menschen und Umwelt. Dabei sind faire Beziehungen zu Mitarbeitern und Lieferanten sowie ein nachhaltiges Umweltmanagementsystem, welches regelmäßig validiert wird, selbstverständlich. Ein sorgsamer Umgang mit Ressourcen und die fachgerechte Entsorgung von anfallenden Sonderabfällen ist für uns selbstverständlich.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin

Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählt seit vielen Jahren auch die Spritzlackiererei, welche als weiteres Verfahren zur Beschichtung von Oberflächen eingesetzt wird. Durch die langjährige Erfahrung konnte das Team verschiedene Techniken an unterschiedlichen Werkstoffen erproben, verfeinern und erfolgreich umsetzen. Egal für welches Verfahren Sie sich entscheiden, bei uns erhalten Sie maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Aufträge.